parallax background

Etappe 8: Guillestre – Jausiers

Etappe 7: Briançon – Guillestre
24. Juli 2016
Etappe 9: Jausiers – Isola
26. Juli 2016

Nach dem Gewitterregen am Vortag mussten wir das Zelt nass einpacken. Da ein warmer und sonniger Tag bevorstand, war das kein Problem, würden wir doch über Mittag Gelegenheit haben, die Sachen trocknen zu lassen.

Die Auffahrt zum Col de Vars (2109 m) blieb vor allem wegen der nicht sehr idyllischen Skistation Vars in Erinnerung. Auf der Passhöhe genossen wir den kühlenden Wind; er war uns zu unserer Abkühlung sehr willkommen, aber ebenso half er uns, das Zelt während unserer Pause abzutrocknen.

Die Fahrt talauswärts Richtung Jausiers genossen wir und liessen uns den Fahrtwind um die Ohren wehen. Auf dem kleinen, sehr sauber und ordentlichen Zeltplatz Camping Jausiers ergatterten wir den letzten Platz und stellten sogleich unser Zelt auf. Wir wollten ja schliesslich auf eine Abkühlung in den nahegelegenen Badesee Plan d’eau de Siguret – herrlich war’s und eine Wohltat.



Fakten

# von – nach Distanz km Höhenmeter
08 Guillestre – Jausiers 44.4 1206

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.